Normalsichtigkeit (Emmetropie)

Unter Normalsichtigkeit versteht man den richtigen Bau des Auges im Verhältnis zu seiner Brechkraft, bei dem der Brennpunkt der einfallenden Strahlen auf dem Punkt des schärfsten Sehens auf der Netzhaut (Makula) liegt.